EU-Verordnung erhöht Preise für Kältemittel

Sehr geehrte Damen und Herren,


mit der EU-Verordnung Nr. 517/2014 (bzgl. F-Gase) soll der Umwelt zuliebe eine schrittweise Reduktion der Kältemittel mit hohem Treibhauseffekt (GWP)erreicht werden.

Bis zum Jahr 2018 wird sich die Menge verfügbarer CO2-Äquivalente fast halbieren. Durch die daraus resultierende Verknappung der teilfluorierten Kohlenwasserstoffe steigt zusätzlich die Nachfrage an, sodass sich die Marktpreise vor allem für folgende Kältemittel enorm erhöht haben:

  • • R134a
  • • R404A
  • • R407C
  • • R410A.

Aufgrund dieser Marktentwicklung müssen wir die Preisbindung unserer Angebote auf kürzere Zeiträume befristen. Wie immer sind wir bemüht, Ihnen weiterhin möglichst günstige Preise für unsere Produkte anzubieten.


 

Zur dauerhaften Unterstützung unseres Teams suchen wir zum sofortigen Beginn einen

Kälteanlagenbauer (m/w) bzw. Mechatroniker - Kältetechnik (m/w).

IHRE AUFGABEN:

Schwerpunkt ist die Installation, Instandhaltung, Service und Wartung von Kälte und Klimaanlagen ( z.B. Gewerbekälte, Verbundkälteanlagen, Split-Klimaanlagen und VRF- Anlagen).



IHR PROFIL:

  • Fähigkeiten und Kenntnisse im o.g. Aufgabengebiet
  • eine Ausbildung zum Kälteanlagenbauer/in bzw. Mechatroniker/in - Kältetechnik oder artverwandt
  • Zulassung für Tätigkeiten der Kat. I der Verordnung EG 303/2008 bzw. § 6 Abs. 1 ChemKlimaschutzV
  • Führerschein Klasse 3 bzw. B
  • Selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Sorgfalt/Genauigkeit
  • Motivation/ Leistungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit

    • UNSER ANGEBOT:

      • Leistungsgerechte Entlohnung
      • Unbefristete Festeinstellung
      • Einsätze im Großraum Sachsen
      • Qualifizierungsmaßnahmen werden gefördert und unterstützt
      • Vergütung nach Vereinbarung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung

      Auszubildende als Mechatroniker/-in für Kältetechnik

      Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

      Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung zu!
Rückfragen und Bewerbungen bitte an Frau Reupert.

Reupert Kälte und Klima

Zu Händen: Cornelia Reupert
Carl-Hamel-Str. 9
09116 Chemnitz, Sachsen
Telefon: 0 371 272040
E-Mail: creupert@reupert-kaelte-klima.de

Gewünschte Bewerbungsarten: schriftlich, per E-Mail, telefonisch

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse